Mantelgesellschaften

Wir sind im Bereich der Gründung und Verwaltung von Mantelgesellschaften spezialisiert und bieten unseren Kunden neben der Neugründung eines Unternehmens eine große Auswahl an schon bestehenden Unternehmen an, die im Moment inaktiv sind. Bei der Übernahme einer Mantelgesellschaft genießt der Unternehmer verschiedene Vorteile. Eine Mantelgesellschaft ist eine inaktive Gesellschaft, die keine Altlasten trägt und ein vollständig eingezahltes Stammkapital besitzt. Die Mantelgesellschaft ermöglicht eine größtmögliche Anonymität.

Alle rechtlichen Belange werden von uns für Sie erledigt und Sie können sich nach dem Kauf einer Mantelgesellschaft ganz auf Ihre Aufgaben als Unternehmer fokussieren.

Heute ist es wichtig ein Unternehmen schnell aufzubauen, um Erfolg zu haben, denn nur wer den Zeitvorsprung besitzt, kann die Vorteile ausschöpfen. Bei Kauf einer fertigen Mantelgesellschaft kann man die Gründungsphase überspringen und sofort geschäftlich aktiv werden.

Liste mit aktuell zum Verkauf stehenden Mantelgesellschaften

Wenn Sie Interesse an einer der folgenden Mantelgesellschaften haben, dann melden Sie sich einfach telefonisch, per Mail oder direkt über die Anfragefunktion der jeweiligen Gesellschaft.

Die Vorteile einer Mantelgesellschaft

Der Erwerb einer Mantelgesellschaft ist ein einfacher Weg mit einem Unternehmen sofort in die Geschäftsaktivität einzusteigen. Die Haftungsrisiken werden ausgeschlossen und man kann als Käufer einer Mantelgesellschaft eine schnelle Abwicklung und einen unkomplizierten Ablauf bei den Verträgen und in der Anfangsphase als großes Plus auf seiner Seite haben.

Die Mantelgesellschaften, die wir anbieten sind, bereits in das Handelsregister eingetragen und sind frei von jeglichen Altlasten oder Verbindlichkeiten.

Der große Vorteil beim Kauf einer Mantelgesellschaft ist der schnelle Einstieg in den Geschäftsprozess und die Übernahme der Bonität der gekauften Firma. Man kann die vielen Gründungsfehler vermeiden und besitzt einen unkomplizierten Start mit dem gekauften Unternehmen.

Der Ablauf und Vorgaben beim Kauf einer Mantelgesellschaft

MantelgesellschaftenEin rechtlich einwandfreier Ablauf aller Formalitäten ist unserem Kunden beim Kauf einer Mantelgesellschaft garantiert und man kann nach einem erfolgreichen Abschluss aller notwendigen Schritte sofort mit der neuen Mantelgesellschaft in die Geschäftsaktivität einsteigen. Das Stammkapital und die Mindesteinzahlung sind abgeklärt und können bei uns jederzeit erfragt werden.

Auch die Entscheidung, ob man mit einer Sachgründung oder einer Bargründung startet, kann frei gewählt werden und mindestens einer der Verwaltungsräte der Mantelgesellschaft muss seinen ständigen Wohnsitz in der Schweiz haben. Bei einer gekauften Mantelgesellschaft ist die Haftung auf das eingebrachte Kapital beschränkt und im Weiteren haften die Aktionäre für einen noch nicht bezahlten Anteil privat. Bei einer Mantelgesellschaft ist das Ansehen höher als bei einer GmbH und im Allgemeinen fällt das Bonitätsranking sehr viel besser aus als beim Kauf anderer Gesellschaften.

Unser Service beim Kauf einer Mantelgesellschaft

Wir sind offen für alle Sonderwünsche unserer Kunden und können flexibel agieren, um Ihr Vorhaben in die Realität umzusetzen. Unsere langjährige Erfahrung im Ankauf und Verkauf von Mantelgesellschaften bringt auch Ihr Unternehmen weiter und mit unserem Fachwissen können Sie in eine selbstständige und sichere Zukunft durchstarten.

Wir sind ein kompetenter Partner in der Verwaltung von Gesellschaften und freuen uns auf eine lange Geschäftsbeziehung mit unseren Kunden. Nach einem ersten Kennenlernen werden wir mit unserem Kunden eine eingehende Analyse vornehmen und alle Wünsche und Bedürfnisse abklären.

Die Beratung und Planung ist sehr wichtig, und wir verstehen es als einen selbstverständlichen Service auf unsere Kunden einzugehen!